Herausforderung

Während die Digitalisierung in Autos längst in vollem Gange ist, lassen Autohäuser und Werkstätten noch viel Luft nach oben. Meist suchen Kunden weder beim Autokauf, noch nach einem Werkstattsbesuch den direkten Kontakt zu Mitarbeitern, um Beschwerden oder Wünsche zu äußern. Stattdessen nutzen sie Internetportale zur Bewertung, oder erzählen ihren Bekannten von den Erlebnissen. Dabei ist gerade in der Automobilindustrie die Zufriedenheit jedes einzelnen Kunden enorm wichtig, da große Anschaffungen wie Autos nicht regelmäßig getätigt werden. Dies erfordert eine schnelle Reaktion auf individuelle Wünsche und Probleme.

Händler nutzen nur selten moderne Kommunikationssysteme.
96% der unzufriedenen Kunden beschweren sich nicht vor Ort.
Kunden wollen, dass auf ihre Wünsche und Kritik schnell reagiert wird.

 

Vorteile

Häufigere Rückmeldungen

Durch die einfache und intuitive Art Feedback abzugeben, erhöht sich die Anzahl der abgegebenen Feedbacks an den Händler.

Schnellere Reaktion

Die direkte Zustellung des Feedbacks ermöglicht eine sofortige Reaktion des Automobilhändlers auf die Kritik des Kunden, noch während dieser im Haus ist.

Höhere Weiterempfehlungsrate

Zufriedene Kunden erzählen sechs bis zehn ihrer Freunde von ihrem Erlebnis, dass ihre Kritik ernst genommen wurde und der Händler schnell auf Wünsche des Kunden reagiert hat.

Weniger Kritik nach außen

Da der Gast sein Feedback mit iFeedback® direkt an den Händler geben kann, bleibt die Kritik intern und gelangt somit nicht auf Bewertungsportale im Internet.

Positives Feedback in die Community

Der Händler kann positives Feedback der Gäste mit der Community teilen und so anderen Kunden von dem großartigen Service berichten.

Intensiverer Kundenkontakt

Durch die interaktive Feedbackabgabe kann der Händler seinen Kontakt zum Kunden erhöhen und so die Zufriedenheit des Kunden garantieren.

 

Möchten Sie direktes Feedback erhalten?

Jetzt registrieren

 

Meinungen

“iFeedback® schiebt uns an, nie träge zu werden und uns immer wieder neu auf die Bedürfnisse der Kunden einzustellen. Wir haben viel Lob über freundliches Personal, gut schmeckenden Kaffee und kompetente Fachberatung erhalten. Aber auch Hinweise z.B. über durchgesessene Sessel in der Kundenecke. Wir nehmen die Beiträge auf und versuchen unverzüglich zu reagieren. Es sind die kleinen Dinge in einem Dienst- leistungsunternehmen, die den Unterschied zum Wettbewerb ausmachen.”
Tammo Kayser, CEO, BMW Freese
“Wir haben innerhalb der sechs Monate in denen wir iFeedback® nutzen, gemerkt, dass wir vor allem in Zeiten mit hohen Besucherzahlen eine sinkende Besucherzufriedenheit feststellen konnten und dass wir in dieser Zeit unsere Schichtführer mit viel zu vielen administrativen Aufgaben betraut haben. Wir haben dies geändert, unsere Schichtführer wieder im Service eingesetzt, haben dadurch eine weitaus höhere Gästezufriedenheit erreicht und konnten in dieser Zeit unseren Umsatz um 8-12% steigern.”
Sven Strohmayer, McDonald's